13.06.2016, 13:15 Uhr

Scheibbser Wittur lud zu Familienfrühstück

Doris Theuretzbacher und Christian Ekker und mit ihrer Tochter Leonie beim Familienfrühstück in Scheibbs. (Foto: Böhm)

Zum zehnten Mal wurden in der Firma Wittur in Scheibbs Jungfamilien und Frischvermählte zum Frühstück eingeladen.

SCHEIBBS. Bereits zum zehnten Mal fand das Familienfrühstück für Jungfamilien und Frischvermählte in der Firma Wittur in Scheibbs statt. Mitarbeiter, die im letzten Jahr geheiratet haben oder Eltern wurden, sind mit Partnern und Kindern zu diesem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Plant Manager Michael Kessler konnte 40 Eltern, Jungvermählte und deren Kinder willkommen heißen und freute sich: "Es war wiederum eine sehr gelungene Veranstaltung, man sieht, Nachwuchsprobleme gibt es bei Wittur nicht".
Die Gäste nutzten das gemeinsame Frühstück für einen gemütlichen Tratsch, zum Erfahrungsaustausch oder einfach nur zum Spielen. Als kleine "Starthilfe" erhielten die Jungfamilien und Frischvermählten von der Geschäftsleitung Philharmoniker-Münzen überreicht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.