10.10.2016, 16:28 Uhr

Worthington setzt auf Innovation

Beim Druckbehälter-Spezialisten Worthington in Kienberg-Gaming hat man eine besonders widerstandsfähige und haltbare Oberflächenbeschichtung für Stahlflaschen entickelt. (Foto: Worthington Industries)

Der Druckbehälter-Spezialist aus Kienberg lässt Stahlflaschen länger leben

KIENBERG. Mit dem neuen Longlife Powercoat System bietet Worthington Cylinders in Kienberg-Gaming eine besonders widerstandsfähige und haltbare Oberflächenbeschichtung für Stahlflaschen. In unterschiedlichen genormten Tests hat sich die neue Technologie des Druckbehälter-Spezialisten klar gegenüber anderen marktgängigen Verfahren durchgesetzt.
"Mit Longlife Powercoat veredelte Stahlflaschen behalten um ein Vielfaches länger ihre einwandfreie Oberfläche", erklärt Gabriele Zeilerbauer, Director of European Sales bei Worthington Cylinders GmbH in Kienberg-Gaming.
Grundlage der neuen Technologie ist ein aufwendiger Bearbeitungsprozess: Zuerst werden die Stahlflaschen auf fehlerfreie Oberflächen geprüft und durch Sandstrahlen, gründliches Reinigen sowie Aufbringen einer Konversionsschicht vorbehandelt. Danach durchlaufen die Behälter mehrere Qualitätskontrollen und erst dann die vollautomatische Pulverbeschichtungsanlage, in der die Farbpartikel aufgebracht werden. Abschließend erhält die Farbschicht im Härteofen schließlich ihre dauerhafte Verbindung mit der Stahloberfläche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.