Der bezahlte Urlaub - Schwank des Theatervereins Bruck

Der Theaterverein Bruck am Ziller präsentiert heuer das Stück „Der bezahlte Urlaub “ von Peter Landstorfer.

Familie Herberger bewirtschaftet einen abgelegenen Bauernhof in Tirol und die Hausherrin beschließt, Zimmer an Feriengäste zu vermieten. Ihr Mann und der Knecht sind sich aber sicher, dass niemand in ihrem „Agrarhotel“ wohnen wird. Helle Aufregung herrscht dann aber, da sich ein norddeutsches Gästeehepaar angemeldet hat. In „vollen“ Zügen genießen die Urlauber ihren Aufenthalt bis sie ihr wahres Gesicht zeigen... Die Komödie in 3 Akten wird am 1. Juni (Premiere) sowie 6., 8., 13., 15. und 20. Juni, jeweils um 20.15 Uhr im Mehrzwecksaal Bruck am Ziller aufgeführt! Eintritt: Erwachsene €8,- und Kinder €4,-

Reservierungen bei der RAIKA Schlitters unter: 05288/72424

Auf euren Besuch, liebe Theaterfreunde, freut sich der Theaterverein Bruck am Ziller!

Autor:

Barbara Schießling aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.