Fast Faust im Theater im Lendbräukeller

Madeleine Weiler und Markus Plattner: Die Führungsriege vom Theater im Lendbräukeller
  • Madeleine Weiler und Markus Plattner: Die Führungsriege vom Theater im Lendbräukeller
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

SCHWAZ. Als zweite Hauptproduktion in diesem Jahr präsentiert das Theater im Lendbräukeller das Stück "Fast Faust" von Albert Frank nach J. W. von Goethe – Lustspiel für zwei Schauspieler.
Das Dramaenterzett hat es sich zur Aufgabe gemacht große Stücke für ein kleines Haus mit kleinem Ensemble groß zu besetzen. Wir fühlen uns nur dem Dichter verpflichtet. Wir möchten keine 57 Schauspieler für 57 rollen. Weg mit diesem Ballast, hin zum Wesentlichen! Hin zum Dichter.
Es spielen: Daniel Lenz und Walter Lanschützer unter der Regie von Agnes Mair. 
Premiere ist am 30. Juni. Weiter Vorstellungen am 6. Juli, 7. Juli, 13. Juli, 14. Juli, 20. Juli und 21. Juli. Beginn jeweils um 20:15 Uhr. 
Tickets unter 0650/2045045
www.theaterimlendbraeukeller.at

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.