Kinopremiere "Buddhas unfolgsame Kinder / Teil 3"

Ein Film von Gert Chesi

Zwei Filme gehen dieser Dokumentation voraus. Buddhas unfolgsame Kinder ist eine Dokumentation, die neue Wege des Buddhismus zeigt, solche die nur selten mit der Lehre Gautamas in Einklang stehen. Überall im buddhistischen Umfeld haben sich Strömungen entwickelt, die den Volksglauben und magische Weltbilder mit einbeziehen. Waren es in den ersten beiden Teilen die heiligen Tattoos oder die Kulte um Norasin und seine goldenen Hühner, Chuchocks Coyote Tänzerinnen oder die flaggelanitschen Rituale der Vegetarier, so befasst sich dieser Film mit den magischen Puppen, den Kuman Thons, den Raketen von Yassothon oder dem Tigertempel, der permanent in der Kritik steht. Die Außenseiter des Buddhismus haben dem magischen Weltbild neue Bedeutung verliehen und eine Form des Kapitalismus hervorgebracht, der beispiellos ist.

Wann: 14.01.2016 20:00:00 Wo: Museum der Völker, Sankt Martin 16, 6130 Schwaz auf Karte anzeigen
Autor:

Museum der Völker Kulturverein aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.