Laura Freudenthaler liest in Schwaz

Laura Freudenthaler liest am 19. 3. in Schwaz
Wann: 19.03.2018 20:00:00 Wo: Museum der Völker, Sankt Martin 16, 6130 Schwaz auf Karte anzeigen

SCHWAZ. Das Literaturforum Schwaz beginnt das Veranstaltungsjahr 2018 am 19. März mit einer Lesung der jungen österreichischen Autorin Laura Freudenthaler: 

Montag, 19.03.2018
Laura Freudenthaler: Die Königin schweigt
20.00 Uhr Museum der Völker Schwaz

Laura Freudenthaler liest aus ihrem Roman Die Königin schweigt (Droschl 2017).

Laura Freudenthaler, geb. 1984 in Salzburg, lebt in Wien. Ihre Erzählungen Der Schädel von Madeleine. Paargeschichten erschienen 2014. Für ihren ersten Roman Die Königin schweigt erhielt sie den Förderpreis zum Bremer Literaturpreis 2018.

Die Königin schweigt: Fanny, die „Königin“, ist eine vom Schicksal immer wieder hart getroffene Frau, die ihren Lebensabend allein verbringt und über alles Vergangene schweigt. In Tagträumen und schlaflosen Nächten kann sie sich der Erinnerung nicht erwehren, und so zieht ihr ganzes Leben in aufwühlenden Bildern an ihr vorbei. Große Menschenkenntnis, hohe Sensibilität und eine sorgsam gewählte Sprache zeichnen diesen Roman aus.

Infos auf literaturforum.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen