Narrenpost von tti und h.h.
Uhrturm am Lahnbach

Uhrturm am Lahnbach

Nachdem das Filmstudio „Schwaz TV“ samt Regisseur Arminius W. endgültig in die Kaiserstraße verzog, war seit Längerem auch der sog. Lehnbach-Kiosk verwaist. Nun realisierte man eine Verwendung des Kiosks, wie man schon zu Zeiten des Knappenmarktes am Lahnbach diese Idee hatte: Der Uhrturm am Lahnbach – zweckmäßig für die Stadtseite wie Dorfseite. „Dann wissen alle – ob in die oder ausser der Stadt – wieviel es geschlagen hat“ - philosophiert die Lahnbach-Ratschkatl.
Als origineller Dialekt-Fremdenführer am Lahnbach versucht sich Fotografikus Maximus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen