Wattens
Atemberaubende Akrobatik in den Swarovski Kristallwelten

Stefan Isser, Geschäftsführer D. Swarovski Tourism Services, und Lili Paul-Roncalli präsentierten das Programm in den Kristallwelten.
10Bilder
  • Stefan Isser, Geschäftsführer D. Swarovski Tourism Services, und Lili Paul-Roncalli präsentierten das Programm in den Kristallwelten.
  • Foto: Foto: Walpoth
  • hochgeladen von Dietmar Walpoth

WATTENS. Hier führen die Akrobaten des Wonderwheel die charmante Besetzung des Zirkus der Träume in den Swarovski Kristallwelten an. In sechzehn Shows entführen Clowns, Pantomimen und Akrobaten des Circus-Theater Roncalli die Besucher in die Welt des Zirkus  bis 29. August von 9 bis 19 Uhr.

Das Wonderwheel ist der artistische Höhepunkt im Zirkus der Träume: In bis zu zehn Metern Höhe trotzen die beiden Akrobaten der Schwerkraft und sorgen für puren Nervenkitzel. Ohne Netz und doppelten Boden, dafür mit viel Mut und perfektem Teamwork. Überhaupt ist das Sommerprogramm der Swarovski Kristallwelten das Ergebnis einer kreativen Zusammenarbeit, wie Stefan Isser, Geschäftsführer D. Swarovski Tourism Services, betont.

Feierliche Eröffnung

Zur Eröffnung war auch Lili Paul-Roncalli mit Schwester Vivian anwesend. Die jüngste Tochter von Zirkusdirektor Bernhard Paul stand selbst schon einen Sommer lang auf der Bühne der Swarovski Kristallwelten. Die Artisten des Circus-Theater Roncalli begeistern mit wundervollen Überraschungen und erstaunlichen Geschichten. Sechzehn Mal am Tag heißt es „It’s showtime!“ mit dem Magnificent Clown, dem Duo Miracle Moments, dem Pantomimen Modern Mime und auf dem Wonderwheel. In zwei großen Laufrädern, die durch eine lange Stange verbunden sind und sich um die eigene Achse drehen, führen die beiden Künstler wagemutige Kunststücke vor. Tickets können auf swarovski.com/kristallwelten bequem online gekauft werden und garantieren schnellen Zutritt.

Weitere Infos   HIER

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen