Wir sagen DANKE
Spende vom Kulturverein Hollenzen-Eckartau

Der Ausschuss vom Kulturverein übergab den Spendenscheck an Silvia Prosser (5.v.r) und Theresia Rauch (Kutsche).
  • Der Ausschuss vom Kulturverein übergab den Spendenscheck an Silvia Prosser (5.v.r) und Theresia Rauch (Kutsche).
  • hochgeladen von Franz Josef Haun

Wir sagen DANKE

Am Hohen Frauentag fand das Kinderfest des Kulturvereins Hollenzen-Eckartau statt. In diesem Rahmen wurde an Silvia Prosser und Theresia Rauch vom Netzwerk Demenzfreundliches Zillertal die großzügige Spende von € 2.000,00 übergeben. Das Netzwerk setzt sich für ein gutes Leben mit Demenz im Zillertal ein, zum Beispiel durch Veranstaltungen oder den Aufbau von neuen Angeboten für Angehörige und Betroffene. Mit dem Geld wird unter anderem der Aufbau eines ehrenamtlichen Besuchs- und Begleitdienstes finanziert. Jedes Jahr unterstützt der Kulturverein Hollenzen-Eckartau soziale Initiativen. Heuer wurde der Reinerlös vom „Hoamfohrafestl 2018“ auf mehrere Institutionen in der Region aufgeteilt. So erhielten neben dem Netzwerk Demenzfreundliches Zillertal auch die Gemeinde und Pfarre Mayrhofen eine Spende zur Unterstützung sozial Bedürftiger.

Wir möchten uns sehr herzlich beim Kulturverein Hollenzen-Eckartau für die große Unterstützung bedanken!

Foto: Rauch – Abdruck honorarfrei

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Suitner
Abteilung Kommunikation
Heiliggeiststraße 16
6020 Innsbruck
0043 512 7270 31
0043 664 27 67 298

Autor:

Franz Josef Haun aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.