35 Jahre Brauchtumsgruppe Schwaz

2Bilder

Die Brauchtumsgruppe Schwaz feiert vom 25. Jänner – 27. Jänner ihr 35 Jahr Jubiläum im Szentrum. Alle 5 Jahre hat es sich die Brauchtumsgruppe zur Aufgabe gemacht ein großes Festwochenende zu veranstalten.
Am Freitag den 25. Jänner findet ab 20 Uhr ein großes Mullerschaugn mit 10 Mullergruppen statt.
Am Samstag den 26. Jänner beginnt ab 14 Uhr das Jungmullerschaugn mit dem Nachwuchs der verschiedenen Mullergruppen, und anschließend ab 21 Uhr beginnt die Mega Party mit der Topband “ Wildbach“.
Am Sonntag findet dann der traditionelle Faschingsumzug in der Innenstadt mit ca. 1100 Mitwirkenden beginnend vom Margreitner Platzl Richtung Innsbruckerstraße, Franz Josef Straße statt. Auflösung Marktstraße mit Aufstellung der Festwägen in der Wopfnerstraße und anschließendem Festausklang im Szentrum mit Zillertal Power.
Erfahrungsgemäß weiß man das bei den Festen der Brauchtumsgruppe die Sääle und Zelte aus allen Nähten platzen, waren bereits beim letzten Festwochenende an die 10000 Besucher zu Gast! Generell handelt es sich hier um das größte Fest im Bezirk und im Unterland im Jahr 2013.
Der Kartenvorverkauf für dieses Wochenende hat bereits begonnen, Kombikarten für Freitag und Samstag gibt es um 10 Euro bei allen Mitgliedern und in der Rathausinfo der Stadt Schwaz.
Achtung!!! Auf Grund des erwarteten Ansturms und begrenztem Einlass , eigener Eingang für Vorverkaufskartenbesitzer!!!Begrenzte VVK Karten!!!
Am Freitag und Samstag kein Einlaß unter 16 Jahren!!! Für Unfälle jeglicher Art übernimmt der Veranstalter keine Haftung!!!

Wann: 25.01.2013 20:00:00 bis 27.01.2013, 23:30:00 Wo: SZentrum, Andreas-Hofer-Straße 10, 6130 Schwaz auf Karte anzeigen
Ein Spiegeltuxer der Schwazer Brauchtumsgruppe.
Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.