45. Steinbockmarsch im Zillertal

7Bilder

GINZLING (red). Bereits zum 45. Mal findet am Samstag, 17. August 2013 der, weit über Grenzen hinaus bekannte, Zillertaler Steinbockmarsch statt.

Der Zillertaler Steinbockmarsch ist eine Tagestour inmitten der Zillertaler Alpen und hat sich als „Klassiker unter den Alpinmärschen“ einen Namen gemacht.
Diesen Marsch zu bestreiten ist eine Leistungsprüfung für jeden Teilnehmer. Es gilt eine 30 Kilometer lange Strecke mit einem Aufstieg von 1871 m und einem Abstieg von 1613 Höhenmetern (insgesamt 3484 Höhenmetern) zu bewältigen. Die Teilnehmer werden mit dem „Steinbockmarschabzeichen“ prämiert.

Heuer findet zum dritten Mal der Naturpark-Wandertag statt, der besonders für Familien und gemütliche Wanderer geeignet ist. Je nach Wanderlust kann man zwischen 5, 13 oder 25 km wählen. Der Wandertag bezieht naturkundliche Stationen mit unseren Naturparkführern im Laufe der Wanderung mit ein und erklärt Wissenswertes über die Natur- und Kulturlandschaft des Naturparks. Der Naturpark-Wandertag ist eine Alternative für alle, die das gemütliche Wandern dem anspruchsvolleren Steinbockmarsch vorziehen. Auf der Tristenbachalm, der Steinbockhütte, der Greizerhütte sowie im Mehrzweckgebäude Ginzling gibt es naturkundliche Informationen, Kinderprogramm und kulinarische Angebote. Zudem ist freier Eintritt in die Naturparkausstellung Gletscher.Welten im Naturparkhaus.

Gruppenanmeldung:
Eine Gruppe muss mindestens aus 10 Personen bestehen. Die 5 größten Gruppen erhalten geschnitzte Steinbocktrophäen.

Programm:
45. Zillertaler Steinbockmarsch- Start von 5:00 bis 8:00 Uhr beim Naturparkhaus in Ginzling.
3. Naturpark Wandertag– Start von 6:00 bis 9:00 Uhr ebenso beim Naturparkhaus in Ginzling. Die Strecke sollte bis 17:00 Uhr bewältigt werden.
Von 12:00 bis 17:00 Uhr : Naturparkfest im Mehrzweckgebäude Ginzling mit Kinderprogramm und lokalen Spezialitäten.
ab 12:00 Uhr: Volksmusik mit „Stefan und Michl“, Bauernmarkt mit Verkauf von Produkten aus der Naturparkregion, Kinderprogramm und u.v.m.
19:00 Uhr: Einmarsch der Bundesmusikkapelle Ginzling-Dornauberg
anschließend Platzkonzert.
20:00 Uhr: Preisverteilung 45. Zillertaler Steinbockmarsch.
20:30 Uhr: Unterhaltung mit Local Sound“

Kontaktadresse:
Freiwillige Feuerwehr Ginzling,
Steinbockmarsch
Naturparkhaus 239
6295 Ginzling
 05286/ 5218
Fax: 05286/ 5218-4

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.