Wohnbau
Alpenländische baut in der Gemeinde Ramsau

Bgm. Steiner, Josef Mandl, Jennifer Salzmann und Markus Lechleitner beim Lokalaugenschein.
  • Bgm. Steiner, Josef Mandl, Jennifer Salzmann und Markus Lechleitner beim Lokalaugenschein.
  • Foto: Polak
  • hochgeladen von Florian Haun

RAMSAU (red). Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Ramsau im Zillertal eine neue Wohnanlage. Vor kurzem erfolgte der Spatenstich für das Projekt in Passivhausqualität.

Umgeben vom alpinen Panorama des Zillertals entstehen die zwölf Wohnungen zur Miete. Darunter neun 3-Zimmer-Wohnungen und drei 4-Zimmer-Wohnungen. Den Einheiten sind jeweils ein Autoabstellplatz sowie ein Kellerabteil zugeordnet. Die Anlage verfügt über eine Tiefgarage und einen Kinderspielplatz. Die moderne Anlage mit zwölf Einheiten entsteht in zentraler Lage und bietet einen eindrucksvollen Blick auf die umliegende Berglandschaft. Bei Planung und Ausführung beschreitet die Alpenländische bewusst den Weg der Nachhaltigkeit. Das Projekt erfüllt höchste Ansprüche an Wohnqualität, Energieeffizienz und zukunftsweisende technische Ausführung. Die Fertigstellung der Anlage ist für Juni 2022 geplant, die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die Gemeinde Ramsau.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen