Christkindfest Schwazer Silberwald "Schwazer haben keine alten Kinderspielzeuge zu verschenken"

Unser Aufruf zum Spende hat nahezu nichts gebracht. Keine Schwazer, niemand aus der Region haben Kinderspielzeuge abgegeben. Z.B. aus Innsbruck schon. Eigentlich eine traurige Sache. An Christkind- und Weihnachtsmärkten wird „Gesoffen und Gefressen“, aber dass jemand für das Christkind und Kinder etwas spendet, scheint nicht in der allseits vorhandenen Beliebigkeit, Gleichgültigkeit und im Konsumrausch Platz zu haben.
Vielleicht findet sich doch jemand, dar ein Herz für andere Kinder, nicht nur für die eigenen hat. – Armin vom Silberwald

Das alte Silberwaldprinzip, Geben ist schöner denn Nehmen, ist aktueller denn je. In Kinderzimmern häufen sich Berge von Spielzeugen. Die Entsorgung tut manchmal sehr weh. Nicht so, wenn Kinder ihr überschüssiges Spielzeug in der Werkstätte der Silber & Bronze Kunst der Schwazer Altstadt, Franz-Josef-Straße 6, abgeben. Dieses Spielzeug wird dann von den Wichteln (Kindern) beim Christkindfest des Schwazer Silberwaldes an andere Kinder verschenkt.
Liebe Kinder; bringt euer Spielzeug in unsere Werkstätte und macht damit andere Kinder glücklich. Eine große Truhe wartet auf euer Spielzeug.

Öffnungszeiten Schwazer Silber & Bronze Kunst
MO bis SA von 09 bis 12 Uhr und MO bis FR von 17 bis 19 Uhr.
Das Postamt hat aber auch an den Adventsamstagen und Sonntagen von 18 bis 20 Uhr offen.
Alles Liebe - Armin vom Silberwald

Christkindfest www.christkindfest.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen