Kommentar
Die Last der Vereine auf den Schultern

Dagmar Knoflach-Haberditz

Mehrmals im Jahr wird von öffentlicher Seite betont, wie wertvoll die – in den meisten Fällen ehrenamtliche – Tätigkeit in den zahlreichen Vereinen des Landes für die Gesellschaft ist. Mit Urkunden und Blumensträußen wird sodann versucht, dem Dank Ausdruck zu verleihen. Was jedoch hinter der Arbeit in Vereinen steckt, wird oft ein wenig vernachlässigt. Besonders als Funktionär in einem Vorstand oder Ausschuss wird nicht nur viel Zeit investiert, sondern auch rechtlich gesehen sind die Vorstandsmitglieder oft privat haftbar. Dass sich in Zeiten immer knapperer Freizeit und immer engerer gesetzlichen Bestimmungen (z. B. Stichwort Datenschutz) immer mehr Menschen die Frage stellen, ob sie sich das antun wollen, muss verständlich sein. Umso mehr sollte man jenen Menschen mit Respekt begegnen, welche oft Jahrzehnte lang für einen Verein tätig sind. Ohne sie wäre das soziale, gesellschaftliche und sportliche Leben in unserem Land eine trockene Wüste.

Zum Beitrag

Figlclub Jenbach bleibt bestehen
Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.