"DSD - Dorf sucht Dorfstar" - WIEDERAUFNAHME

Das Erfolgsstück "DSD - Dorf sucht Dorfstar" von Autor und Regisseur Gerhard Sexl kommt zurück auf die Bühne!

Das Stück aus der Feder des bekannten Kabarettisten Gerhard Sexl und bekannt durch den "ORF-Tirol-Theaterkritiker" wird aufgrund des Riesenerfolges im Herbst 2012, noch zweimal im Jubiläumsjahr 2013 in Weer (19. und 20. April) und einmal im Zuge des Theaternetzwerk Tirol bei unseren Freunden in Ehrwald (27. April) aufgeführt.

INHALT:

In der komödiantischen Revue von Gerhard Sexl bricht im verschlafenen Örtchen "Schnarchhofen" der Ehrgeiz aus, eine Talentshow gewinnen zu wollen. Jung und Alt - mit Talent oder auch völlig talentfrei - wollen mit allen Mitteln als Sieger hervorgehen. Es kann aber nur einen Gewinner geben und so wird gekämpft bis zum Umfallen - bis zum Tag des Finales, wo die Jury die zwei Besten gegeneinander antreten lässt.....

Freuen Sie Sich auf einen sehr unterhaltsamen und abwechslungsreichen Theaterabend, auf ein Stück über den Irrwitz unserer shownärrischen Zeit, auf begeisterte Spielerinnen und Spieler von 21 bis 77 Jahre, auf Musik, Lieder und heiße Tänze, die nichts verbergen!

Platzreservierung:
Sparkasse Weer - Tel. 0501 - 0077480
Preis pro Ticket: € 7,-

Wann: 20.04.2013 20:15:00 bis 21.04.2013, 20:15:00 Wo: Neue Mittelschule, Schulgasse, 6114 Weer auf Karte anzeigen
Autor:

Christoph Wechselberger aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.