Enorme Unterschiede bei Winterreifen

2Bilder

BEZIRK (red). Ein aktueller Preisvergleich der Arbeiterkammer Tirol bietet Orientierung beim aktuellen Preisgefüge und hilft, beim Winterreifenkauf bares Geld zu sparen. In der Zeit vom 1. bis 16. Oktober 2012 haben die Konsumentenschützer der AK Tirol stichprobenartig schriftlich die Preise bei Tiroler Reifenhändlern erhoben. Insgesamt 18 Tiroler Betriebe haben die übermittelten Erhebungsbögen ausgefüllt und retourniert, wobei einige Unternehmen nicht alle angefragten Reifen bzw. Reifendimensionen in ihrem Angebot haben. Einige Preispositionen wurden zusätzlich noch telefonisch abgeklärt. Die AK Tirol bedankt sich bei allen Anbietern, die an der Preiserhebung teilgenommen haben. In den Preistest einbezogen wurden Reifentypen der Dimension 165/70 R14T, 205/55 R16H und 215/65 R16T.

Tiroler zahlen mehr
Ein erster Vergleich der Durchschnittspreise (Medianwerte) von jeweils vier identen Winterreifen mit entsprechenden Preiserhebungen der AK Niederösterreich bzw. AK Steiermark ergab, dass die Durchschnittspreise der an der Erhebung teilnehmenden Tiroler Händler fast durchwegs über den Preisen der teilnehmenden Händler in den beiden anderen Bundesländern lagen, bei einzelnen Reifenmodellen immerhin um bis zu knapp 15 Prozent.

Bezirk Schwaz
Im Bezirk Schwaz wurden die Autohändler Hermann Huber Zell und Autohaus Picker/Schwaz getestet und lagen preislich mit ihren Angeboten im oberen Drittel. Alle Infos sowie die genau Tabelle des Reifentests finden Sie hier!

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen