Erfolgreicher Rodeltag der Naturfreunde

Die Naturfreunde Schwaz veranstalteten ihr Rodelrennen diesmal auf der neuen Rodelbahn
vom Hecher bis nach Grafenast. Die Teilnehmer waren begeistert von dem erstklassigen Zustand der Rodelbahn und freuten sich über die gelungene Veranstaltung. Ein buntes Starterfeld sorgte für ein spannendes Rennen, die jüngste Teilnehmerin war 3 Jahre und die älteste 65 Jahre. Die anschließende Siegerehrung. Foto: Die zwei jüngsten Teilnehmer Ciara Schreder und David Teszner mit Gemeinderätin Eva Maria Beihammer, Sabrina Steidl und Vize-Bgm. Rudi Bauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen