Fischbörse der Aquarienfreunde vorrübergehend in Huberstraße, Jenbach

Logo der Aquareinfreunde Tirol 1990

Die Fisch- und Pflanzenbörse der Aquarienfreunde Tirol 1990 findet in nächster Zeit nicht wie gewohnt im VZ Jenbach ihren Platz, da dort ein Umbau statt findet. Der Austragungsort der sehr beliebten Börse für Aquarianer in Tirol und Umgebung ist in nächster Zeit die Huberstraße 34 in Jenbach.
Am 18. September in der Zeit zwischen 9:00 und 11:00 Uhr können wieder selbst gezüchtete Zierfische und Aquarienpflanzen der Mitglieder der Aquarienfreunde Tirol 1990 erworben und Informationen aus erster Züchter-Hand erhalten werden.
Auf der Homepage www.aquarienfreunde-tirol.at des Vereins gibt es weitere News zum Aquarianer-Stammtisch in Wattens, Vorträgen, die Kinder- und Jugendgruppe, das Vereins-Treffen usw.

Wann: 18.09.2016 09:00:00 bis 18.09.2016, 11:00:00 Wo: Ausweichort Fischbörse, Huberstraße 34, 6200 Jenbach auf Karte anzeigen
Autor:

Aquarienfreunde Tirol aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.