Bibliothek
Frühjahrstagung im Zeichen von MINT

Geehrt für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bibliothekswesen
3Bilder
  • Geehrt für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bibliothekswesen
  • Foto: Foto: Knoflach-Haberditz
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

VOMP (dkh). Vergangenen Samstag trafen sich Tirols Bibliothekarinnen und Bibliothekare in Vomp zur diesjährigen Frühjahrstagung. "Diese Veranstaltung dient nicht nur der Weiterbildung durch Fachvorträge, sondern auch dafür, in Kontakt zu bleiben und sich auszutauschen. Die Entwicklung soll nicht stehenbleiben", erläutert Monika Heinzle, Organisatorin und Bibliotheksreferentin der Diözese Innsbruck.

MINT in Bibliotheken

Nach einer Einführung in ein neues Bibliotheksprogramm von Littera durch Jaqueline Bilic konnte Reinhard Ehgartner für einen Fachvortrag zum Thema Mint (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) in Büchereien gewonnen werden. Mit tollen Praxisbeispielen, einem kurzweiligen Vortrag und kreativen Ideen brachte er die die Anwesenden dazu, MINT nicht mehr als das unerreichbare Ideal, sondern als wertvolle Ergänzung im Bibliotheksalltag zu sehen.

Ehrung von Ehrenamtlichen

Im Anschluss wurden in diesem Rahmen unter musikalischer Gestaltung von "Knopf & Soaten" verdiente ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre 10-, 20- und 30-jährige Tätigkeit geehrt. "Das ist nur ein kleines Dankeschön für die Ehrenamtlichen für die unzähligen und unbezahlbaren Stunden", so Monika Heinzle in ihrer kurzen Ansprache.

Austausch

Beim anschließenden Mittagsbuffet stand der Austausch im Vordergrund. Die Bibliothekarinnen und Bibliothekare konnten sich beim Büchertisch neue Inspirationen holen. Aber besonders im Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen, die man nicht so häufig sieht, entstanden neue Ideen und Möglichkeiten.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen