Fußgängerin von Alkolenker erfasst

RAMSAU (red). Kürzlich lenkte ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Schwaz seinen PKW auf der Bundesstraße 169 in Ramsau in Richtung Mayrhofen, als er auf Höhe der Shell-Tankstelle eine zu diesem Zeitpunkt zu Fuß die Fahrbahn überquerende 59-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Schwaz, übersah. Die Frau wurde vom Fahrzeug erfasst, gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb schließlich verletzt auf der Fahrbahn liegen. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkomattest ergab eine Alkoholisierung von 1,5 Promille, dem Lenker wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen