Großzügige Spende an Kinderhilfe

WEERBERG (red). Der 10. Weerberger Kiddy Grand Prix organisiert von Hans Kirchmair und seinem Team war wieder ein tolles Kinder- und Familienfest. Zahlreiche große und kleine Rennfahrer beteiligten sich beim beliebten Seifenkistenrennen. Der Erlös dieser Veranstaltung (1.235,04 Euro) wurde an den Verein Kinderhilfe Bezirk Schwaz gespendet. Der Verein hilft und unterstützt bedürftige Kinder bis zum vollendeten fünfzehnten Lebensjahr im Bezirk Schwaz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen