Helfende Hände von GE Jenbacher

2Bilder

SCHWAZ (fh). Die Welle der Hilfsbereitschaft breitete sich am diesjährigen Freiwilligentag in ganz Tirol aus: Insgesamt haben sich an die 150 Freiwillige und MitarbeiterInnen von 10 Firmen in 33 Einrichtungen in den Dienst der guten Sache gestellt und unterstützten mit ihrem tatkräftigen Einsatz soziale Institutionen.
Auch im Tiroler Unterland wurde eine ordentliche Portion Nächstenliebe serviert. Der italienische Chefkoch der GE Jenbacher, Paolo Tinello, kochte für die KundInnen des Barbaraladens in Schwaz kulinarische Köstlichkeiten. Dabei lief alles wie geschmiert: Im Pfarrsaal St. Barbara kredenzten die freiwilligen HelferInnen des Technikunternehmens ein schmackhaftes Rindsschnitzel mit Gemüse und selbstgebackene Kuchen. Monika Geiger, Leiterin des Barbaraladens freute sich über den großen Andrang: „An die 30 Leute konnten verköstigt werden. Diese Aktion fördert auch die Gemeinschaft“.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.