KH Schwaz startet Gesundheitsprojekt für Mitarbeiter

SCHWAZ (bs). Das BKH-Schwaz startet eine Gesundheits-Offensive bei ihren Mitarbeitern. Allein die Arbeitszeiten fordern Ärzten, Krankenschwestern und Pflegern viel Energie ab. Um diese Berufe lange und gesund ausüben zu können, legt das Krankenhaus in Kooperation mit Uniqa den Fokus auf die körperliche und geistige Gesundheit ihrer Mitarbeiter.

„Gesundheitsfördernde Maßnahmen können Unternehmen stärken und tragen zu einer erfolgreichen Unternehmenspolitik bei. Durch verschiedene Studien wissen wir, dass gesunde Mitarbeiter motivierter, zufriedener und leistungsfähiger sind“, erläutert Helmut Krieghofer von Uniqa. Das VitalBilanz-Projekt ist auf zwei Jahre ausgelegt.

Zu Beginn wird der Ist-Zustand jedes Mitarbeiters evaluiert: Es wird die Gesundheit erhoben, wobei auch Faktoren wie Belastung, Ernährung, Stress, Blutdruck, Gewicht und EKG miteinbezogen werden. Aus diesen Daten wird für jeden Mitarbeiter ein individuelles Programm zusammengestellt, bestehend aus klassischem Training bis hin zu Koch-Workshops und Coachings.

Autor:

Barbara Schießling aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.