Migrationskrise: Platter warnt eindringlich

BEZIRK (red). Tirols Landeshauptmann, derzeit Vorsitzender der österreichischen LH-Konferenz, fordert die Union in der Flüchtlingsfrage endlich zum Handeln auf. „Ansonsten“, so Platter, „wird es die EU in dieser Form in fünf Jahren nicht mehr geben.“ Die Polizei gab kürzlich bekannt, dass im Jahr 2016 insgesamt 11.812 illegal eingereiste Personen in Tirol aufgegriffen wurden - ein Plus von 15% gegenüber dem Vorjahr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen