NeuerlNeuerliche Auszeichnung für eine gesunde Unternehmenskultur im Altenheimverband Schwaz

Bereits zum zweiten Mal nach 2015 erhielten das Regional-Altenwohnheim und das Marienheim Schwaz jetzt das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung verliehen.
Bereits seit 2012 gehört Gesundheitsmanagement zur Unternehmenskultur der beiden Häuser. Die Motivation, damit zu beginnen, entwickelte sich aus einem Grundsatz der „Wahrnehmenden Pflege und Betreuung“: Nur gestärkte Menschen können andere Menschen stärken. Betriebliches Gesundheitsmanagement umfasst regelmäßig organisierte Seminare, Aktivitäten und Vorträge sowie wiederkehrende Befragungen und Gesundheitszirkel zur aktuellen Arbeitssituation für Mitarbeiter aus allen Bereichen. Die meisten Angebote sind kostenlos, bis zu 6 Arbeitsstunden pro Jahr können beim Besuch der Veranstaltungen sogar als Dienstzeit angerechnet werden. Die Verleihung fand im Anschluss eines Gesundheitszirkels statt und wurde von Elmar Schwarzenauer und Simone Mende, beide von der BVA-Gesundheitsförderung, überreicht. Foto: PDL Martina Faserl vom Regional-Altenwohnheim, PDL Gabi Hauser vom Marienheim, Mitarbeiter des Gesundheitszirkels Marienheim, Heimleiter Andreas Mair (mit Zertifikat), Simone Mende und Elmar Schwarzenauer (BVA).

Autor:

Dietmar Walpoth aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.