Petra König: Geschäft mit persönlicher Note

Auch von offizieller Seite wurde der Concept Store gelobt, im Bild v.l.: Martin Wetscher, Petra König, Hermann Weratschnig
28Bilder
  • Auch von offizieller Seite wurde der Concept Store gelobt, im Bild v.l.: Martin Wetscher, Petra König, Hermann Weratschnig
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

SCHWAZ (dkh). Vergangene Woche traf sich die Crème de la Crème der Society und Wirtschaft im Concept Store von Petra König am Stadteingang von Schwaz. Dabei verriet sie, dass ihr Geschäft eine Mischung aus Warenhaus und Boutique darstellt und die Kundinnen und Kunden hier Dinge finden können, die es sonst nirgendwo in der Nähe gibt. "Alles, was es hier zu kaufen gibt, wurde von mir persönlich ausgewählt", versichert die gebürtige Schwazerin. Sie ist gelernte Friseurin, Dekorateurin und Buchhalterin und ganz nebenbei auch noch dreifache Mutter. Mit ihren innovativen Ideen und dem Willen sich zu vernetzen, setzt sie Impulse in der Stadt Schwaz. Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsinhabern ist ihr kein Fremdwort. So kamen auch Schwazer Unternehmerkollegen wie Markus Spatzier oder Maya Schwitzer sowie Martin Wetscher, Tiroler WK-Spartenobmann Handel und Eigentümer zur kürzlichen Präsentation ihres Konzeptes und der Einführung des neuen Produktes "Lampe Berger". Der patentierte Luftreiniger mit oder ohne Duftstoffe ist exklusiv nur hier erhältlich. Dazu kam Beraterin Renate-Germana Fitzel, um die Vorzüge des französischen Produktes vorzustellen. Auch der Umweltreferent der Stadt Schwaz, Hermann Weratschnig, gratulierte der Inhaberin zu ihrem tollen Geschäft: "Danke Petra, für dieses 'Wohnzimmer' am Eingang der Stadt."
Die Ideen gehen der kreativen Unternehmerin Petra König nicht so schnell aus und sie lässt auf weitere Projekte im Sinne der Schwazer Stadtentwicklung im Herbst hoffen.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen