Vorsicht
Polizei warnt vor Betrug mit Online-Shops

In Zeiten der Krise haben Betrüger Hochsaison. Seien Sie wachsam und vor allem kritisch.
  • In Zeiten der Krise haben Betrüger Hochsaison. Seien Sie wachsam und vor allem kritisch.
  • Foto: Snoping
  • hochgeladen von Florian Haun

BEZIRK SCHWAZ (red). Die Tiroler Polizei warnt vor betrügerischen Online-Shops, die gegen Vorauskasse Atemschutzmasken, Desinfektionsmittel oder andere Gesundheitsprodukte anbieten.

Zum Teil werden dabei Web-Seiten von seriösen Online-Händlern gefälscht, wobei die Fälschungen auf ersten Blick oft nur schwer von den echten Seiten zu unterscheiden sind.

Tipps der Polizei:
Wie kann man Fake-Shops erkennen?

• Meist wird ausschließlich die Zahlung per Vorkasse angeboten. Auf andere Zahlungsmöglichkeiten wird zwar hingewiesen, sie funktionieren aber nicht.

• Suchen Sie nach Erfahrungsberichten und Bewertungen für den Shop, in dem Sie einkaufen möchten. Häufig sind bereits negative Erfahrungsberichte und Warnungen zu finden.

• Viele Fake-Shops sind bereits bekannt und auf der Seite von Watchlist Internet „Liste betrügerischer Online-Shops“ registriert: www.watchlist-internet.at/liste-online-shops

Falls Sie in die Falle getappt sind:
• Banküberweisungen lassen sich, wenn überhaupt, nur in einem sehr kurzen Zeitraum zurückholen. Kontaktieren Sie rasch Ihre Bank, um zu klären, was noch möglich ist.
• Erstatten Sie Anzeige bei der Polizei.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen