Radteam Tirol in Kärnten im Einsatz

Beim Bundesligarennen waren die Fahrer vom Radteam Tirol am Wochenende in Kärnten am Start. Am Samstag wurde in Völkermarkt auf den Sonnenberg Diex die Österreichischen Bergmeisterschaften ausgetragen. Auf der anspruchsvollen Bergstrecke mussten 69km bis ins Ziel bewältigt werden. Das Team vom URRT zeigten auf den ersten 60 Kilometern am Berg Stärke und Entschlossenheit und waren in jeder Spitzengruppe vertreten. Die letzten 6 km letztendlich war der Sonnenberg dem jungen Radteam aus Tirol nicht mehr ganz gewogen. Als bester UURT Fahrer belegt Lukas Baumann (Foto) den 20. Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen