Raritäten bei der Traktoren- und Oldtimershow begeisterten in Maurach

57Bilder

MAURACH (dw). In Zusammenarbeit mit dem Achensee-Tourismus lud Obmann Hans Hundsbichler, Vize Hermann Wegscheider und das Team vom Traktorverein Achensee drei Tage am Badestrand Buchau in Maurach, wo Traktoren aus allen Epochen zu sehen waren. Eröffnet wurde das Fest mit dem traditionellen Bieranstich durch Bgm Josef Hausberger und Obmann Hans Hundsbichler. Traktor-Fans aus Nah und Fern konnten so knatternde Technik, aufwendig restauriert und Relikte aus vergangenen Zeiten hautnah erleben und ließen dabei jedes nostalgische Herz höher schlagen. Regenwetter verhinderte zwar die große Parade am Sonntag, was aber der Veranstaltung keinen Abbruch tat. Organisiert wurde neben der Traktoren- und Oldtimershow auch ein flottes Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Musikgruppen wie „Hoch Tirol“, „Wunderbar“ und Elsass Power“. Ein Highlight war die Präsentation und Ausfahrt mit einer original polnischen Postkutsche mit Fritz Ehrensperger vom Postkutscherhof Axams. Extra zum Fest zu Fuß aus Elsass angereist kam Hans Offmüller, wobei er für die 520 Kilometer 17 Tage benötigte. Abgerundet wurde das Fest der Traktoren mit einem großen Flohmarkt. Obmann Hundsbichler dankt allen, die für das tolle Event sorgten und an Unterstützer Hannes Kerschdorfer, welcher für die Blumendekoration im Festzelt sorgte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen