Rastbänke im Nahbereich - Fortsetzung

Bänke am unteren Leitenweg.        :-))
5Bilder

Möglicherweise aufgrund meines Berichtes hat jemand die Heinzelmännchen beauftragt, die beanstandeten Bänke zu reparieren. Dem „Jemand“ und den Heinzelmännchen sei an dieser Stelle im Namen aller „Naherholer“ ein herzliches Dankeschön gesagt.
In meiner Fotogalerie ist das Ergebnis dokumentiert.
Ich will natürlich jetzt nicht unverschämt sein. Aber es ist mir aufgefallen, dass bei der Reparatur der Bank am Bahnübergang Fischl offensichtlich mit besserem Material gearbeitet wurde. Ob sich das auf die Dauer gesehen bezahlt macht, wird die Zukunft zeigen.
Jetzt bleiben nur mehr die etwas versteckt liegenden Bänke am Wanderweg „Burgeckhöhe“. Leider ist dieser Weg bald nur mehr mit Buschmesser (siehe Foto) zu bewältigen, weil er im unteren Drittel langsam zuwächst. Ich kann mich noch daran erinnern, dass hier zumindest einmal im Jahr eine Motorsense in Aktion war.
Da dieser Weg einen gemütlichen Zugang zum Gasthof Rieder bietet, möchte ich noch heuer an dieser Stelle eine Beschreibung veröffentlichen. Beim derzeitigen Zustand lasse ich das aber lieber bleiben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen