Raubüberfall in Wattens: Bitte um Hinweise

WATTENS. Am heutigen Freitag, den 15. Juni überfiel gegen 17:10 Uhr ein bislang unbekannter Täter eine Trafik in Wattens. Der Mann war vermutlich mit einer Schreckschusspistole bewaffnte. Nach dem versuchten Raubüberfall flüchtete der mutmaßliche Täter ohne Beute. Eine Alarmfahnung wurde umgehend eingeleitet. 

Beschreibung des Täters

Mann, ca. 175 cm groß, schlank, bekleidet vermutlich mit schwarzem T-Shirt, schwarzer Hose, schwarzen Turnschuhen mit weißer Sohle, zurückgekämmte glatte Haare, ungepflegtes Erscheinungsbild und Abschürfungen im Gesicht.

Die Polizei hat bei zahlreichen Autobahnabfahrten sofort Personal stationiert, um eine mögliche Flucht über die Autobahn auszuschließen. Jeder ist aufgefordert, zweckdienliche Hinweise an die nächste Polizeistelle zu melden. Vielen Dank für die Mithilfe.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen