Spende
Rotholzer Advent für "Schritt für Schritt"

Bei der Spendenübergabe bei "Schritt für Schritt" in Hopfgarten

ROTHOLZ/HOPFGARTEN. 4.850 Euro Spenden für Kinder und Therapeutinnen von "Schritt für Schritt" vom "Unterinntaler Soatnriß".

In der Vorweihnachtszeit fand die Veranstaltung "Rotholzer Advent" statt, nun konnte der "Unterinntaler Soatnriß" die stolze Spendensumme von 4.850 Euro übergeben. Die Spende gehen an die Einrichtung "Schritt für Schritt" in Hopfgarten im Brixental. Schritt für Schritt fördert entwicklungsverzögerte Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg zu größtmöglicher Selbstständigkeit. Die bestmögliche Bewältigung des Alltags steht im Vordergrund.

Alle Mitwirkenden des "Rotholzer Advent" freut es, diese wichtige Arbeit mit einer so großen Spende unterstützen zu können und bedanken sich herzlichst beim Absolventenverein Rotholz, der Jungbauernschaft/Landjugend Strass, der Kirchengemeinschaft Rotholz, dem Hippacher Holzsound, dem Vokalensemble TonArt und den Rotholzer Anklöpflern, dem Duo "Hermine & Magdalena", bei Moderatorin Eva-Maria Fischler und Pfarrer Bernhard Kopp, den vielen unterstützenden Firmen aus der Umgebung sowie bei allen Besuchern und Spendern, die ihren Teil zu diesem Abend beigetragen haben.

Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.