Straßensanierungen im Bezirk

Die Unterinntalstraße von Jenbach Richtung Wiesing.

BEZIRK (red). Insgesamt drei Baulose zur Sanierung von Landesstraßen führt das Baubezirksamt Innsbruck/Schwaz in den Sommermonaten Juli, August und September auf der Schwendauer Straße, der Unterinntalstraße und der Rotholzer Straße durch. Auf einer Gesamtlänge von 2,66 Kilometern werden Fahrbahnschäden ausgebessert und der Straßenbelag erneuert.

Das Land Tirol wendet dafür mehr als 550.000 Euro auf. „Ein sicheres und intaktes Straßennetz ist nicht nur für die heimische Bevölkerung, sondern auch für den Tourismus grundlegend. Dabei müssen wir dafür Sorge tragen, dass die Fahrbahnqualität ansprechend ist, damit kein Verkehrsteilnehmer unnötig gefährdet wird. Mit den geplanten Straßensanierungen im Bezirk Schwaz kommen wir dieser Aufgabe gewissenhaft nach“, betont LHStv. Anton Steixner. Auf 600 Metern Länge wird auf der Schwendauer Straße der Belag im Bereich der Ortsdurchfahrt erneuert. Gleichzeitig wird auch der Gehsteig verbreitert.

Die Baukosten für alle Maßnahmen belaufen sich auf 240.00 Euro, die Gemeinde steuert 87.000 Euro zu den Gehsteigbauarbeiten bei.Von Wiesing bis zur HTL Jenbach wird auf der Unterinntalstraße ebenso der Straßenbelag saniert. Parallel dazu werden auch Entwässerungsarbeiten durchgeführt. Der Kostenpunkt liegt bei 220.000 Euro. Auf der Rotholzer Straße im Gemeindegebiet Buch werden Fahrbahnschäden beseitigt und eine neue Asphaltdecke aufgetragen. Die Bauarbeiten finden zwischen dem Bucherwirt und dem Gemeindeamt statt und sind mit 180.000 Euro veranschlagt.

Autor:

Barbara Schießling aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.