Sturz von Balkon

ZELLBERGEBEN. Am 22. Juni 2019, gegen 21:50 Uhr saß ein 23-jähriger Österreicher im Zuge einer Grillfeier auf einer Bierbank auf einem noch nicht fertiggestellten Balkon (ohne Geländer). Als die Bank plötzlich aufschnappte, der Mann saß alleine am Rand der Bank, stürzte der 23-Jährige rücklings aus einer Höhe von ca. vier Metern auf eine Asphaltfläche. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen