Unvorsichtiger Fußgänger von Auto erfasst

RAMSAU. Eine 21-jährige Tirolerin fuhr durch das Ortsgebiet in Richtung Mayrhofen, als plötzlich ein 30-jährigerEinheimischer unmittelbar vor dem herannahenden PKW die Fahrbahn betrat. Die PKW-Lenkerin konnte trotz eines Ausweichmanövers eine Kollision mit dem Fußgänger nicht mehr verhindern. Der Fußgänger wurde vom PKW erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung und dem Notarzt in die Klinik nach Innsbruck gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen