Yunit – Schwaz - Ein Jugendzentrum mit reichen Angebot

3Bilder

SCHWAZ (dw). Im Offenen Betrieb kann jede/r Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren das volle Angebot des Yunit nutzen. Das Jugendzentrum bietet Raum, um sich mit Freunden zu treffen und neue Bekanntschaften zu machen, Musik zu hören, zu entspannen oder sich bei Workshops weiter zu bilden, Spiele zu spielen oder Konzerte zu erleben. Die Jugendreferentin der Stadt Schwaz, Mag. Julia Muglach und Yunit-Leiterin Mag. Nina Baumann legen großen Wert auf ein breites und jugendgerechtes Angebot. So werden in großzügigen Räumlichkeiten Billard, Tischfußball, Tischtennis, Darts,  Spielkonsolen, Brett-, Karten- und Gesellschaftsspiele, Internet, Zeitschriften und ein Barbetrieb angeboten. Workshops, Turniere, Actionsnachmittage und Konzerte runden das Programm ab.  Besonders beliebt bei den Mädchen ist der Girlsroom, der mit PC, Fernseher, Couch und vielen Büchern ausgestattet ist. "Wer zwischen 9 und 18 Jahre alt, SchülerIn oder Lehrling ist, hat die Möglichkeit von Montag bis Donnerstag zwischen 12.00 Uhr und 14.30 Uhr das Mittagsangebot zu konsumieren. Dazu gibt es Hilfestellung bei der Hausübung oder bei Bewerbungsschreiben und anderen individuellen Aufgaben. Und für die Altersgruppe zwischen 9 und 13 Jahren ist jeder Donnerstag von 16:00 bis 19:30 reserviert" so Yunit-Leiterin Mag. Nina Baumann. Übrigens, alle fünf BetreuerInnen des Jugendzentrums verfügen über einen pädagogischen Background, und vermitteln bei Bedarf an spezfische Beratungsstellen oder Sozialeinrichtungen.
 

Autor:

Dietmar Walpoth aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.