Musik
Zillertaler Haderlumpen verschieben Abschied um ein Jahr

Die Zillertaler Haderlumpen stehen seit 33 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Der endgültige Abschied steht nun 2021 bevor.
3Bilder
  • Die Zillertaler Haderlumpen stehen seit 33 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Der endgültige Abschied steht nun 2021 bevor.
  • Foto: Lair
  • hochgeladen von Florian Haun

ZELL a. Z. (red). Am 1.1.2020 startete die große Abschiedstournee nach mehr als 33 Jahren quer durch halb Europa. 100 Konzerte sollten es sein bis die Haderlumpen dann am 8. August 2020 bei ihrem Open Air in Zell am Ziller das letzte Mal auf der Bühne stehen. 35 Konzerte konnten Vitus, Peter und Reinhard bis Mitte März absolvieren und dann kam der Corona-Stillstand. „Jetzt war klar, dass wir so unsere Karriere nicht beenden können“, sagte Vitus Amor. Die Lumpen werden deshalb ein Jahr verlängern und versuchen alle abgesagten Konzerte nachzuholen. Das letzte Mal werden die drei nächstes Jahr am 4. und 5. Juni 2021 (Fronleichnam-Wochenende) in Zell am Ziller beim Open Air auf der Bühne stehen. Weit über 2000 Karten sind bereits verkauft, welche natürlich auch im nächsten Jahr gültig sind. Auf ein weiteres musikalisches Lumpenjahr!

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen