Zillertaler SchülerInnen bauen Wildbienenhotel

Vergangene Woche wurde im Kräutergachtl-Widum-Hippach ein neues Wildbienenhotel feierlich eröffnet. Dank der fleißigen SchülerInnen der NMS Hippach mit ihrer Werklehrerin Marie-Luise, Hansi und Richard vom Obst- und Gartenbauverein Fügen, dem Naturparkteam, Natopia und dem Bienenzuchtverein Hippach-Ramsau-Schwendau wurde es in Rekordzeit errichtet. Der Chef-Kräutergärtnerin Regina Gruber hat`s gefallen. Jetzt wird schon emsig für das Vortrags- und Schulungsprogramm 2018 im Kräutergachtl gearbeitet. Großer Wert wird auf viele Aktivitäten mit den heimischen Schulen gelegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen