Roter Neustart in Jenbach geplant

Die SPÖ Jenbach setzt auf Transparenz und Kooperation mit den anderen.
2Bilder
  • Die SPÖ Jenbach setzt auf Transparenz und Kooperation mit den anderen.
  • Foto: SPÖ Jenbach
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

JENBACH (dk). Die einstige SPÖ-Hochburg Jenbach ist nicht mehr. Das soll sich wieder ändern. Die rote Fraktion hat sich für die kommenden Wahlen fast komplett neu aufgestellt. Allen voran ist Martin Unterleitner, der Bürgermeisterkandidat. Er ist seit zwölf Jahren im Gemeinderat und setzt auf Kommunikation mit den anderen Fraktionen: "Ich will ein Vollblut-Bürgermeister werden und sehe mich nicht als chancenlos an."
13 der 24 Listenplatzträger treten zum allerersten Mal zu einer Gemeinderatswahl an. Hinter Unterleitner ist Daniela Heiss, die Ortsobfrau auf Platz zwei, Platz drei nimmt Martin Wernard ein. Platz vier und fünf werden von bereits bekannten Gemeinderäten, nämlich Hanspeter Haspinger und Dietmar Lachner besetzt. Es folgen Peter Heiss, Karin Martin-Gomez, Mario Konrad, Ingrid List und Rosiwtha Paregger.

Die SPÖ Jenbach setzt auf Transparenz und Kooperation mit den anderen.
Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.