Tipico- Bundesliga
WSG Swarovski Tirol verpasst Heimsieg gegen den TSV Hartberg

WATTENS/INNSBRUCK(wk). Die Wattener Sportgemeinschaft Swarovski Tirol verpasste am 5. Spieltag der tipico- Bundesliga einen Heimsieg gegen das Tabellenschlusslicht TSV Hartberg. Vor nur knapp 500 Zuschauern im Innsbrucker Tivoli Stadion brachte Kelvin Yeboah die Mannschaft von Trainer Thomas Silberberger in der 30. Spielminute mit 1:0 in Führung, aber den Gäste aus der Steiermark gelang nach 75 Minuten, durch einen Kopfballtreffer von Rajko Rep, der Ausgleich zum verdienten Endstand. Die Kristallstädter liegen nach fünf Partien mit fünf Punkten im Mittelfeld der Liga. Sie mussten nach dem Cup- Aus gegen den FAC Wien drei Spieler nach positiven Corona- Tests vorgeben. Am kommenden Samstag muss das Team um Kapitän Ferdinand Oswald beim Titelfavoriten FC Red Bull Salzburg antreten. Die Begegnung wird um 17:00 Uhr angepfiffen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen