Achensee Radmarathon zur Hälfte ausgebucht

BEZIRK (mb/red). Für den Achensee-Radmarathon "Rund ums Karwendel" am Sonntag, 5. Mai 2013, ist die Hälfte der 1.000 zur Verfügung stehenden Startplätze gebucht und damit vergeben. Auch bei der Neuauflage 2013 sind maximal 1.000 Teilnehmer zugelassen, die 166 Kilometer und 1470 Höhenmeter zurückzulegen haben. Thomas Kreidl, Obmann des Union Raiffeisen Radteams Tirol: "Wir sind vom großen Interesse an unserem Radmarathon mitten im Winter überwältigt. Ich empfehle allen, die starten wollen, schnell zu sein. Jeden Tag treffen kontinuierlich Anmeldungen aus Österreich und den Nachbarländern bei uns ein." Gleichzeitig sichern sich alle, die bis Ende Februar 2013 melden, die niedrigere Startgebühr in der Höhe von 30 Euro, danach kostet die Teilnahme 40 Euro. Online-Anmeldung unter www.achensee-radmarathon.at.

Autor:

Matthias Berger aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.