Aus für Maxi bei ,,Ninja Warrior“

Leider zerplatzte der Traum vom Sieg bei der RTL-Show „Ninja Warrior Germany“ für Maximilian Brunner, wo er beim vierteiligen Final-Parcours knapp scheiterte. Es war beim Sprung in einen Tunnel aus Plexiglasscheiben wo Brunner abgerutscht ist und im Wasser landete. Trotz Ausscheiden eine Top Leistung des jungen Tiroler aus Schwaz der es vielleicht noch einmal bei "Ninja Warrior Germany“ versuchen wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen