Ein gerechtes 1:1- Unentschieden im spannenden Spitzenspiel in der Sportarena Buch
Die Sportvereinigung Mayrhofen bleibt auf Titelkurs

46Bilder

BUCH (wk). Im Topspiel der Landesliga Ost trennten sich der Tabellendritte FC Buch und Tabellenführer SVG Mayrhofen mit einem gerechten 1:1- Unentschieden. Vor knapp 250 Zuschauern fand die Heimmannschaft von Trainer Manuel Hotter zunächst besser ins Spiel und konnte  in der 16. Spielminute, durch den bereits 11. Saisontreffer von Torjäger Christian Landl, mit 1:0 in Führung gehen. Mit zunehmender Spieldauer kam dann aber auch der Titelfavorit aus dem hinteren Zillertal besser ins Spiel und es entwickelte sich eine spannende Begegnung mit Torchancen auf beiden Seiten. Erst nach rund einer Stunde Spielzeit gelang den Gästen, für die der Ex- Hippacher Manuel Einwallner gekonnt einnetzte , der Ausgleichstreffer zum 1:1- Endstand, womit die Fiegl- Elf die Tabellenführung behaupten konnte. Am kommenden Samstag (Spielbeginn 15:30 Uhr) empfangen die Zillertaler nun die 1b-  Mannschaft des FC Kufstein im heimischen Alpenstadion. Für den FC Buch steht das nächste Schlagerspiel beim Tabellenzweiten in Brixen an.

Autor:

Dietmar Walpoth aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.