Europacupsieg! Zillertaler Doppelsitzer erfolgreich

Spitze im Europacup: Die Naturbahn-Doppelsitzer Tobias Angerer und Rupert Brüggler dominierten in Umhausen. Foto: Hermann Sobe
  • Spitze im Europacup: Die Naturbahn-Doppelsitzer Tobias Angerer und Rupert Brüggler dominierten in Umhausen. Foto: Hermann Sobe
  • hochgeladen von Matthias Berger

STUMM (mb). Einen Sieg feierte der Zillertaler Tobias Angerer (SVG Stumm) mit seinem Salzburger Doppelsitzer-Partner Rupert Brüggler (RV Hüttau) kürzlich in Umhausen. Im zweiten Bewerb der laufenden Europacup-Saison der Naturbahnrodler holte sich das Duo im Ötztal den Sieg mit knapp zwei Sekunden Vorsprung. Dadurch übernahmen die beiden auch die Führung in der Europacup-Gesamtwertung.
Nach zwei Weltcupstarts in Latzfons und Olang (Italien) konzentriert sich das Duo nun auf den Europacup. Für die Europameisterschaft in Jekaterinenburg (Russland) in zwei Wochen sind Angerer/Brüggler bereits qualifiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen