Kaiser-Gym Tirol: Newcomer siegte in Wien

WIEN (red). In Wien fand die zweite Heimgala vom neuen Gym 23 statt. Das Fightteam vom Kaiser-Gym Tirol trat hier mit zwei Kämpfern an.
Als Erster betrat Dengg Mario aus dem Zillertal für das Kaiser-Gym Tirol den Ring. Er bestritt hier seinen ersten K1 Kampf. Den er nur ganz knapp nach Punkten verlor.
Dann marschierte Duxenneuner Manuel aus Walchsee in den Ring. In seinem zweiten K1 Kampf konnte er die Taktik perfekt umsetzten und zeigte wiederholt, dass er zu den jungen Ausnahmetalenten gehört. Manuel dominierte den Gegner über die gesamten drei Runden mit harten Treffern und siegte am Ende klar nach Punkten.

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen