Dragon Ryu Ninjutsu gibt Vollgas
Riesen Erfolg am Weltcup in Kickboxen

Siegerehrung Vollkontakt bis 81 kg (Daniel rechts im Bild)
2Bilder
  • Siegerehrung Vollkontakt bis 81 kg (Daniel rechts im Bild)
  • Foto: Thomas Nechi
  • hochgeladen von Thomas Nechi

Vom 12-14 April fanden in der Innsbrucker Olympiahalle die "Austrian Classics", eines der größten Turniere in Kickboxen in Europa statt. Auf diesem international extrem stark besetzen Turnier behaupteten sich auch 5 Teilnehmer von unserem Verein "Dragon-Ryu-Ninjutsu". Insgesamt waren 2400 Starter auf dem Turnier!
Daniel Christleht (erstes Turnier) erreichte sogar den 2 Platz im Vollkontak bis 81 kg, mußte sich aber im Finale gegen einen extrem starken Gegner, welcher schon über 100 Kämpfe hatte, geschlagen geben.
Firat Topcu, erreichte in der Klasse bis 42 kg den ausgezeichneten 5.Platz. Rahimi Kahn erreichte in der Klasse bis 67kg Vollkontakt den 3.Platz.
Tobias Krepatz wurde 7.ter und Ivan Radanovic erreichte den ausgezeichneten 9.Platz im Leichtkontakt.
Die Starter des Vereins haben wieder einmal gezeigt, das es sich auszahlt bei uns zu trainieren.

Der Verein nimmt noch interessierte Mitglieder auf, welche an Kickboxen, Selbstverteidigung und den diversen Angeboten in unserem Verein interessiert sind. Kinder ab 5 Jahren.
Wir suchen auch noch einen tatkräftigen Sponsor, welcher uns unterstützt, damit wir auf mehrere Turnieren fahren und uns international beweisen können!
Weitere Infos findet Ihr auf: Homepage

Der Verein mit Melli und Tom, Euren Trainern, gratuliert allen Kämpfern!!!

Siegerehrung Vollkontakt bis 81 kg (Daniel rechts im Bild)
Ringrichter- Team Weltcup 2019

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen