Skizwergerl zeigten ihr Können

26Bilder

HIPPACH (wk). Der Wintersportverein Hippach veranstaltete am vergangenen Sonntag ein Zwergerlrennen für die kleinsten Skirennläufer im Zillertal. Das Organisationsteam konnte dabei rund 40 hochmotivierte Kinder auf der Piste im Kinderland Schwendau begrüßen. Direkt neben der Talstation der Horbergbahn boten die kleinen alpinen Wintersport- Athleten den zahlreichen Zuschauern ein spannendes Rennen über zwei Riesenslalom Läufe, nach denen sich Laura Sporer, Josef Neuner, Johanna Wildauer, Moritz Pirker, Greta Fankhauser, Simon Mitterer und Vroni Zeller als Siegerinnen und Sieger der verschiedenen Altersklassen groß feiern lassen konnten. Startberechtigt waren alle Kinder ab dem Jahrgang 2011 und jünger. Eine Siegerehrung mit Preisverteilung war der krönende Abschluss einer tollen Veranstaltung, wobei Matthias Stöffler und Johannes Huber für eine korrekte Zeitnahme sorgten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen