Tolles 5-Dörfer Turnier in Stumm

4Bilder

STUMM (red). or 5 Jahren wurde die Idee geboren, im vorderen Zillertal ein Tennisturnier zu organisieren. Der Start 2009 in Uderns war sehr vielversprechend und in den Folgejahren perfektionierten die Tennisvereine Fügen, Schlitters und Ried/Kaltenbach dieses Turnier, sodass eine stetige Steigerung der Teilnehmer zu verzeichnen war. Zum 5-Dörferturnier 2013 in Stumm nannten zu den 9 Bewerben die sensationelle Teilnehmerzahl von 179 TennisspielerInnen. Das Mixed-Doppel brach alle Rekorde mit 65 Paarungen.

Erfolgsgeschichte
Der TC-Stumm feiert 2013 sein 35-jähriges Bestandsjubiläum, das mit den Finalspielen am 03. 08. 2013 ein voller Erfolg war. Der TTV Präsident Dr. Walter Seidenbusch kam von Kitzbühel direkt nach Stumm und war begeistert und beeindruckt, dass so ein kleiner Tennisverein wie der TC-Stumm ein derart großes, ja Tirol weit das teilnehmerstärkste Turnier so perfekt organisieren und durchführen kann. Der TTV-Präsident bedankte sich bei der Vereinsführung mit einer Ehrenurkunde zum 35-jährigen Bestandsjubiläum des TC-Stumm. Der TC-Stumm entwickelte sich, Dank der vorausschauenden Arbeit der Vorgänger - Obmänner mit ihren Ausschüssen, sehr gut. Schon vor 35 Jahren haben die Vereinsgründer eine heute noch bestens bewährte Flutlichtanlage installiert. Das Vereinsheim wurde in den letzten Jahren um- und ausgebaut, sodass der TC-Stumm nun oft als Vorzeigeverein angesehen wird. Der TC-Stumm bedankt sich bei den Nachbarvereinen für ihre zahlreiche Teilnahme an diesem großartigen Turnier 2013 und freut sich schon auf das nächste 5-DörferTurnier 2014 in Uderns.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.