Zillertaler FIS-Torläufe mit Überraschungen

HIPPACH (mb). Im Skigebiet Gerlosstein veranstaltete der WSV Hippach am vergangenen Wochenende zwei Damen-FIS-Slalom-Bewerbe. Im ersten Rennen am Samstag gewann die Tschechin Michaela Smutna mit acht Hundertstelsekunden vor der 16-jährigen Österreicherin Stephanie Brunner und vier Zehntel vor der Schweizer Weltcup-Athletin Sandra Gini. Einen deutschen Doppelsieg gab es im zweiten Slalom am Sonntag durch Andrea Filser und Ann-Kathrin Breuning vor der Italienerin Sara Pramstaller.

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen