Gemeinde Buch fährt rostfrei!

Bürgermeister Otto Mauracher inspizierte vergangene Woche den neuen Transporter der Gemeinde Buch in Tirol.
  • Bürgermeister Otto Mauracher inspizierte vergangene Woche den neuen Transporter der Gemeinde Buch in Tirol.
  • Foto: DKS Technik GmbH
  • hochgeladen von Tanja Gruber

Gemeinde Buch in Tirol fährt rostfrei! Bürgermeister Otto Mauracher inspizierte vergangene Woche den neuen Transporter der Gemeinde Buch in Tirol. „Der verantwortungsvolle Umgang mit den finanziellen Gemeinderessourcen ist mir wichtig, daher beauftragten wir die in Buch ansässige und auf Rostschutz spezialisierte Firma DKS mit der Konservierung des neuen Fahrzeuges“, so der Bürgermeister. Um die Nutzungsdauer lange zu erhalten und teure Reparaturen zu vermeiden wurde nach dem Dinitrol-Zweischichtverfahren konserviert. Die erste Schicht versiegelt das gesamte Fahrzeug, die zweite Schicht schützt vor mechanischen Einflüssen wie Steinschlag. DKS-Geschäftsführer Thomas Knapp verspricht, dass sämtliche Hohlräume und der Unterboden jetzt zuverlässig geschützt sind und somit Streusalz, Nässe und Schmutz dem Fahrzeug nicht mehr schaden können.

Wo: Buch bei Jenbach, Buch Bei Jenbach auf Karte anzeigen
Autor:

Tanja Gruber aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.